Finanzierung EINFACH
  
berechnen, prüfen und beantragen!

  ...bei bis zu 60 Banken gleichzeitig!

 

Informationen zu unseren Prüfungssystemen

In unseren online angebotenen Prüfungssystemen sind alle Prüf/- und Konditionsvorgaben unserer Partnerbanken (aktuell 61 inkl. Regionaler Anbieter) integriert! Interessenten können daher auf Grund der Angaben eine sofortige und gleichzeitige Prüfung bei allen Partnerbanken durchführen!
Eine Schufaabfrage erfolgt hierbei noch nicht!

Nach positiven Durchlauf der Onlineprüfung (grüne Ampel) erhält man ein sofortiges *Online-Finanzierungsangebot. Die Finanzierungschance liegt dann bereits bei 85%** (Immobilienfinanzierung) und 90%** (Konsumkredite). Führt man die Onlineprüfung wahrheitsgemäß durch, erhält man also eine schnelle und genaue Aussage zur Durchführbarkeit eines Finanzierungswunsches!

Die Dauer einer Onlineprüfung liegt bei ca. 5 Minuten (entspricht etwa Eingabezeit der Daten)
Alle Angaben werden erst bei uns gespeichert, wenn am Schluss der Onlineprüfung ein Finanzierungsantrag anfordert wird (natürlich kostenlos)!
Eine Weitergabe von Daten an Dritte (unsere Bankpartner) erfolgt hier noch nicht!

Wir Arbeiten nur mit Banken zusammen, die speziell in der Kundenprüfung sowie in der Finanzierungsabwicklung klare Vorgaben besitzen und entsprechend kurze Bearbeitungszeiten aufweisen können.

*Die Onlineprüfung erfolgt auf der Grundlage der anzugebenden Daten. Durch die noch nicht erfolgte Prüfung von Bonitäts- und Objektunterlagen ist diese als unverbindlich zu verstehen.

**Prozentangaben sind Erfahrungswerte der letzten 5 Jahre!)

Angaben innerhalb der Onlineprüfung (VVI = vorvertragliche Informationen) erfolgen gemäß der europäischen Verbraucherkreditrichtlinie (Mit Wirkung zum 11.06.2010 in deutsches Recht umgesetzt).

 
© copyright 2016 | M&P Systemfinanzierung | Hinweis: Es erfolgt durch uns grundsätzlich keine Rechtsberatung!
Der Text auf dieser Internetseite ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte Bilder und Berechnungen - auch auszugsweise- ohne Genehmigung ist strafbar. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Verwendung in Kursunterlagen oder elektronischen Systemen.